logo Pfarrei Kleinostheim

25 Jahre neuer Kindergarten St. Laurentius

Am Freitagnachmittag, den 17.09.2021 trafen sich die Kindergartenfamilien und das Kindergartenteam auf dem Kirchplatz, um gemeinsam mit Herrn Pfarrer Heribert Kaufmann im Gottesdienst für das vergangene Vierteljahrhundert zu danken. Aufgrund der aktuellen Situation wurde der Gottesdienst gleich zweimal gefeiert, um die Teilnehmerzahl geringer zu halten.

 Als Eröffnungslied wurde „Wir feiern heut ein Fest ..“ gesungen. Im Refrain heißt es „Herein, herein! Wir laden alle ein.“ Diese Einladung gilt auch für das kommende Jahr, in dem ein großes Familienfest geplant ist. Der zentrale Gedanke der Feier war das „Auf-wachsen“ und „Entfalten“ der Kinder. Im geschützten Rahmen der Kindertageseinrichtung erhalten Kinder Entwicklungsmöglichkeiten, bis sie schließlich bereit dafür sind, die Schule zu besuchen.

 Hier stand sinnbildlich ein Baum des Außengeländes des Kindergartens im Mittelpunkt.

 „Wachsen wie ein Baum, stark und aufrecht, mit festen Wurzeln“

 In gemeinsamer Arbeit wurde mit den Kindern die Bedeutung eines Baumes erörtert und anschließend legten die Kinder in der Mitte des Kirchplatzes einen großen Baum aus Naturmaterialien.

 Die vorgetragene Geschichte: „Die Kinder und der alte Baum“ handelt von den Erinnerungen des alten Baumes. Im Laufe der Zeit hat er sehr viele Kinder kennengelernt und Anteil an deren Erlebnissen gewonnen. Am Ende der Geschichte erkennt der Baum einen Erwachsenen wieder, der sich oft als Kind in seiner Nähe aufgehalten hat. Ähnliches erlebt auch der Laurentius-Kindergarten, denn manche Eltern und Mitarbeiter waren hier selbst Kindergartenkinder.

 Die Feier des 25. Geburtstages im neuen Gebäude ist ein Erfolg, an dem sehr viele Menschen beteiligt sind. Allen gilt Danke zu sagen, die sich für den Neubau und die Arbeit im Kindergarten eingesetzt haben.Im Gottesdienst dachten wir an alle Eltern, Priester, Mitarbeiter, Mitglieder des Trägervereines, der Gemeinde sowie den Kooperationspartnern, die den Kindergarten auf vielfältige Weise unterstützten. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unser Kindergarten zu einem Ort werden konnte, an dem sich Kinder wohlfühlen und sich dadurch gut entwickeln können.

 Der Gottesdienst wurde mit Liedern unter Begleitung von Gitarre (Heike Geis) und Querflöte (Simone Krenz) feierlich gestaltet.

 Zum Ende der Feier stimmten alle gemeinsam in das Geburtstagsständchen „Happy Birthday…“ ein. Danach wurde dieser Moment in einem schönen Foto mit Herrn Pfarrer Kaufmann und den Kindergartenkindern in ihren Jubiläums-T-Shirts festgehalten.

Die T-Shirts wurden im Vorfeld gemeinsam mit den Kindern entwickelt. So wie die Kinder im Kindergarten zum Geburtstag eine Krone bekommen, wurde auch die Zahl 25 mit einer Krone geschmückt. Auf der Rückseite sind die Symbole der 4 Gruppen umringt von Kindergartenkindern abgebildet.

 Pünktlich zum Jubiläumstag konnte nun die Festschrift 2021 vorgestellt werden, die ansprechend gestaltet, Einblicke in die vergangene und aktuelle Kindergartenarbeit gewährt.

Für Interessierte liegt sie zur Abholung an folgenden Stellen aus: Kindergarten St. Laurentius, Kirche St. Laurentius, Kirche St. Markus, Gemeinde Kleinostheim, Unbezahlbar e.V., Haus St. Vinzenz von Paul und Laurentius Apotheke.

 Herzlichen Dank an alle, die sich auf vielfältige Weise für das Gelingen des Jubiläums eingesetzt haben und sowohl das Umsetzen der Festschrift als auch der Jubiläums-T-Shirts ermöglicht haben.

 

Kindergarten-Team

 

Bild Dankgottesdienst KIGA Jubiläum

­