logo Pfarrei Kleinostheim
Auf den Tag genau drei Monate nach ihrer Erstkommunion wurden in St. Laurentius 20 von 36 Kommunionkindern in den Dienst als Ministranten eingeführt. Durch die ansprechende Kommunionvorbereitung und das dreitägige bewegende Kommunionfest - von der Einkleidung am Samstag über das Fest am Sonntag bis zum Dankgottesdienst am Montag - sowie die Einführung in den Ministrantendienst durch "die Großen" haben sie richtig Feuer gefangen. Das Motto ihrer Kommunion "Ich will bei Dir zu Gast sein" wirkt weiter.

 Ein bisschen aufgeregt, aber voller Begeisterung traten 20 strahlende Kinder am 24. Juli 2016 ihren Dienst am Altar an und wurden in die Schar der über 130 kleinostheimer Ministranten aufgenommen. Es ist eine Gemeinschaft junger Christen, die weit über den Kirchturm von St. Laurentius hinausreicht. Pfarrer Heribert Kaufmann übergab den Kindern am Ende des Gottesdienstes die Einladung zum großen Ministrantentag "Minis und Mönche" am 24. September in Münsterschwarzach, wo die Neulinge wie die Altgedienten ein von der kja organisierter Tag mit über 80 Workshops und einem großen Gottesdienst mit den Mönchen und Abt Michael erwartet.

­