logo Pfarrei Kleinostheim
Der Kirchenchor singt im Gottesdienst – Der Kirchenchor sang um 10.00 Uhr im Gottesdienst

 

„Wir haben uns immer weiße Weihnachten gewünscht, doch dieses Jahr ist es zu viel des Guten!“ Mit diesen Worten sprach unser Pfarrer Kaufmann wohl vielen Leuten aus dem Herzen. Dennoch sang der Kirchenchor fast vollständig zum Gottesdienst um 10.00Uhr.

Als Antwortgesang erklang „Christmas Lullaby“, getextet und komponiert von John Rutter. Begleitet wurde der Chor an der Orgel exzellent von Sabine Fischer.

„In dulci jubilo“ ertönte zur Gabenbereitung, in einer Version von Johannes Eccard (Geistliche Lieder 1597, 1.Teil, Nr.7).

Als Danklied sangen wir: „ Es ist ein Ros entsprungen“ von Michael Prätorius.

­